TuS-Stammtisch für Jedermann

Am vergangenen Freitag, 16.07.2021 fand der erste TuS-Stammtisch für Jederman statt

 

Die Resonanz war über den Abend verteilt mit ca. 25 Personen gut und alle hatten einen unterhaltsamen Abend.

Am Freitag den 30.07.2021 wollen wir dies gerne wiederholen und öffnen ab 18.30 Uhr.

Weiterlesen

Benjamin Blümchen als Gärtner in der Turnhalle

Geschichten, oder Figuren, die den Kindern bekannt sind, eignen sich gut, um daraus eine Themenstunde zu gestalten. Ich habe mich für Benjamin Blümchen entschieden.

Kurze Zusammenfassung:

Benjamin Blümchen wird von Herrn Tierlieb gefragt, ob er während des Urlaubs von Tante Hilde auf deren Garten aufpassen möchte. Benjamin ist begeistert und Otto kommt gerne mit. Alledings ist Benjamins Spürnase gefragt: es verschwinden Frösche aus dem Teich.....

Zum Aufwärmen habe ich den Froschteich aus der Geschichte für eine Spielidee genommen. Eine Gruppe war der „Nachbar“, der keine Frösche im Teich wollte und die andere Gruppe waren die Benjamins und Ottos, die den Fröschen wieder zurück in den Teich halfen. (Material: Turnmatten (rutschfest) als Teich, kleine Bälle).

 

Aufgabe:

Die Gruppe „Nachbar“ muss sehen, dass alle Frösche aus dem Teich rausgeworfen werden (Bälle von der Matte werfen) und die Gruppe „Benjamin und Otto“ müssen die Frösche wieder in den Teich bugsieren (Bälle wieder auf die Matte bringen).

Vorteil:

alle Kinder sind in Bewegung und wärmen sich schön auf.

 

Weiterlesen

Unser Coach hat ....

.... seine Sarah geheiratet!

Unser Coach Carsten Schubert hat heute seine Sarah geheiratet. Das Foto entstand bei der Scheune Leiber in Damme. Eine kleine Abordnung der Ersten Mannschaft gratulierte.

 

Weiterlesen

Es geht wieder los....

... Treff am Sportheim in Dielingen

Auf der Jahreshauptversammlung am vergangenen Freitag hat unser Vorsitzender Wilhelm Beneker die Vereinsmitglieder zu einem kleinen Umtrunk mit Imbiss (Außengastronomie ist geöffnet) herzlich eingeladen.

Weiterlesen

Wir dürfen endlich wieder turnen!

Aufgrund der Coronapandemie durften wir seit Oktober 2020 nicht mehr Turnen, da die Zahlen viel zu hoch waren.

Nun dürfen wir wieder! Da aber seit Mitte April 2021 unsere Turnhalle als Impfzentrum genutzt wird, haben wir kurzerhand unsere Turnstunde nach draußen verlegt.

Thema der Stunde war: Hausputz mal anders

Ich habe mir einen kleinen Bewegungs- und Motorikparcours überlegt und aufgebaut.

Zum Aufwärmen haben wir „Wäscheklammerklau“ gespielt. Jedes Kind bekommt eine Wäscheklammer hinten an sein Oberteil geklippst und die Gruppe läuft in einem abgegrenzten Feld wild umher.

Ziel des Spiels ist es, den anderen Kindern Klammern zu mopsen und aufzupassen, dass die eigenen nicht gemopst werden.

Regel: Beim Klammerbefestigen darf nicht gemopst werden.

Im Hauptteil war nun der Hausputz dran.

Die Kindern wurden in 2er-Teams aufgeteilt, da die Stationen meist auf 2 Teilnehmer ausgelegt waren.

Los ging es mit dem Abwasch:

Mit Plastikschüssel, Spüllappen, Becher, Teller und Handtüchern ausgestattet wurde auf dem Rasen neben der Turnhalle eine kleine Spüle dargestellt. Das Ganze wurde eine Gemeinschaftsaktion – denn so ist man ja schneller fertig.

 

Weiterlesen
  • Schmidtgrupperechteckgross

  • Engfer
  • Buesching

  • 2017 11 ZF logo

  • Tholl
  • Rosengarten
  • Detert
  • MBWVersicherungsmakler
  • Ekrem Logo