Turnen mit Corona

Nach den Ferien soll es endlich wieder starten – unser Kinderturnen!

Wir freuen uns sehr darauf!  Es wird aber einige Dinge geben, die den Ablauf der Turnstunden verändern werden.

Zum Einen wird es kein Umziehen in den Umkleiden mehr geben – diese werden wir nicht nutzen dürfen. Die Turnkinder sollen bitte umgezogen in die Halle kommen.

Desinfektion der Hände vor der Stunde und die Eintragung in eine Adressliste müssen umgesetzt werden. Dies wird im Vorraum geschehen und von dort aus kann die Halle betreten werden. Straßenschuhe können auf der Tribüne abgestellt werden, ebenso Jacken, Mützen etc. Die Toilette neben dem Schiedsrichterraum ist nutzbar.

Während der Turnstunde soll Abstand gehalten werden, daher wird es auch weniger Geräteaufbauten geben, da alle Geräteschaften nach jeder Nutzung komplett desinfiziert werden müssen. Wir werden die Stunden etwas anders gestalten, mit verschiedenen Spielen als Schwerpunkt, dabei aber Spaß gewährleisten.

Am Ende der Stunde wird die Halle über den Seitenausgang zum Parkplatz hin verlassen, so dass sozusagen eine Einbahnstraßenregelung herrscht. Wir hoffen, dass viele von Euch nach den Ferien wieder Lust haben,mit uns zu turnen.

Wir jedenfalls freuen uns auf Euch!

Über eventuelle weitere Änderungen wird in den Gruppen direkt zeitnah informiert.

Eure Übungsleiter

Weiterlesen

D-Junioren steigen in Bezirksliga auf

Höchste Spielklasse in Westfalen

D-Junioren steigen in Bezirksliga auf

Unter der Leitung der beiden Trainer Tom Sander und Michael Quebe machten die D-Junioren den zweiten Aufstieg in der Geschichte der JSG Stemweder Berg perfekt. In 20 Spielen schoss die JSG insgesamt 146 Tore und kassierte nur 31 Gegentore.

Weiterlesen

Bewegung in Zeiten von Corona

Leider kein Kinderturnen zur Zeit, aber wir waren nicht untätig...

Als Mitte März 2020 der Lockdown und das Kontaktverbot verhängt wurden, standen wir als Übungsleiter mit unserer Kinderturngruppe der 5-6 jährigen vor der Frage: Was nun?

Natürlich war jetzt keine Turnstunde in der Halle mehr möglich. Trotzdem wollte ich etwas anbieten, damit den Kindern die Decke nicht allzu sehr auf den Kopf fällt und ein kleines bisschen Abwechslung in den Alltag kommt.

Weiterlesen

Kunstrasen - Erhöhung des Eigenanteils

Nach dem Ausfall von NRW-Landesmitteln

Kunstrasen - Erhöhung des Eigenanteils

Das Land NRW strukturiert die Förderkulissen neu. Aus diesem Grund kann für das Projekt in der Gemeinde Stemwede nicht mit Mittelzuschüssen des Landes geplant werden.

Weiterlesen
  • Schmidtgrupperechteckgross

  • Engfer
  • Buesching

  • 2017 11 ZF logo

  • Tholl
  • Rosengarten
  • Detert
  • MBWVersicherungsmakler
  • Ekrem Logo