Herzlich willkommen!

Jahresrückblick auf das Jahr 2021 im TuS Dielingen

Corona blieb – aber wir gaben nicht auf!

Im ersten Halbjahr des Jahres 2021 hatte Corona uns fest im Griff. Es gab keinen Kinderkarneval und alle Turneinheiten in der Halle waren auf Eis gelegt. Aber wir blieben in Kontakt. Über Telefon, Whatsapp oder auch übers Internet.

Im Juni 2021 startete zunächst der Fußball (für weitere Infos gibt es einen Bericht in der Fußballsparte) und das Kinderturnen nahm auch wieder Fahrt auf.

https://www.tus-dielingen.de/index.php/news/item/auf-geht-s-in-die-neue-saison-2021-22

Ruth Prenzler und ich beschlossen, die Einheiten draußen neben der Turnhalle anzubieten – in der Halle war ja im ersten Halbjahr 2021 das Impfzentrum der Gemeinde untergebracht, welches von der Gemeinschaftpraxis Hafer betreut wurde.

Das Wetter spielte gut mit und wir mussten nicht eine einzige Stunde ausfallen lassen. Viele der anderen Gruppen waren derzeit oft mit dem Rad unterwegs.

 

Im Juli fand am 09.07.2021 um 19.30 Uhr unsere Jahreshauptversammlung an einem etwas ungewöhnlichen aber nicht unpassenden Ort statt – in unserer Zweifachturnhalle. Begründet wurde dies damit, weil hier die Abstandsregeln gut eingehalten werden konnten und auch für eine bessere Durchlüftung gesorgt war.

Die Posten zu besetzen ist nie einfach gewesen aber für einen Teilbereich des Postens „Referent für Öffentlichkeitsarbeit“ wurde jemand gefunden. Ich habe diesen Posten übernommen, da ich gern schreibe und ich schon für das Hallo-Heft des TuS geschrieben habe. Mein Ziel ist, unserer Internetseite wieder etwas mehr Leben einzuhauchen und auch die anderen neuen Kanäle der sozialen Medien (Instagram und Facebook) zu bedienen.

Da ich mich zugegebenermaßen im Fußball wenig bis gar nicht auskenne, habe ich Unterstützung vom Vorstand und Lukas Beneker (er ist für Facebook zuständig) die mich mit Berichten versorgen, die dann meinerseits auf den verschiedenen Kanälen veröffentlicht werden.

Näheres über die Jahreshauptversammlung ist im Protokoll zu finden, welches ebenfalls hier auf der Seite veröffentlicht ist.

https://www.tus-dielingen.de/index.php/vorstand/downloads/item/protokoll-jahreshauptversammlung-2021

Es gab auch noch weitere gute Neuigkeiten im Juli diesen Jahres: Unser Coach Carsten Schubert hat seine Sarah geheiratet! Eine kleine Abordnung der Mannschaft hatte hierzu der der Feier in Damme gratuliert.

https://www.tus-dielingen.de/index.php/news/item/unser-coach-hat

Ende Juli 2021 konnten wir mit einer halben Halle wieder drinnen mit den Sporteinheiten starten. Das Kinderturnen konnte somit endlich wieder mit Geräten gestaltet werden. Die Kinder und auch die Übungsleiter fanden es großartig.

https://www.tus-dielingen.de/index.php/news/item/benjamin-bluemchen-als-gaertner-in-der-turnhalle

Am 16.07.2021 wurde der TuS-Stammtisch wiederbelebt und zum ersten Stammtisch haben sich ca. 25 Personen eingefunden um sich mal wieder ein wenig bei einem oder auch zwei Bierchen oder anderem und einem Würstchen nett zu unterhalten. Es folgten noch weitere Stammtische, die jeweils gut angenommen wurden. Auch hierzu findet sich ein Bericht auf unserer Homepage.

https://www.tus-dielingen.de/index.php/news/item/tus-stammtisch-fuer-jedermann

Mein nächstes Ziel als Referentin für die Öffentlichkeitsarbeit war es, die Vielfalt unseres Vereins abzubilden. Ich startete eine Reihe über die verschiedenen Gruppen, die auch noch läuft und ich werde immer mal wieder über die Aktivitäten und Übungseinheiten der einzelnen Gruppen berichten.

Im August gab es zwei größere Ereignisse:

Zum einen wurde unser Kunstrasenplatz offiziell am 28.08.2021 mit geladenen Teilnehmern aus Rat und Verwaltung und unserem Bürgermeister Kai Abruszat in einer kleinen Feierstunde eröffnet. Zu Wort kamen neben unserem Bürgermeister und unserem Vorsitzenden auch Stephan Sander und Jörn Reddehase, die beide federführend bei der Umsetzung dieses tollen Projektes für unsere Gemeinde waren. Wer weiterlesen möchte – auch hierzu findet sich ein ausführlicher Bericht auf unserer Homepage.

https://www.tus-dielingen.de/index.php/news/item/offizielle-eroeffnung-des-neuen-kunstrasenplatzes

Zum anderen erwachte die Eltern-Kind-Gruppe unter meiner Leitung wieder zum Leben und wird mit großer Resonanz angenommen. Mittlerweile habe ich über 20 Kinder in der Gruppe. Den Neustart konnten wir durch Verlegung der Übungszeit auf den Nachmittag erreichen. Viele der Kleinen sind ja schon früh in der Kita und die Eltern sind berufstätig. Daher war der Termin auf dem Vormittag nicht mehr zeitgemäß. Ich freue mich wirklich, dass dieses Angebot so gut angenommen wird.

 https://www.tus-dielingen.de/index.php/news/item/auf-nach-wackelhausen

Im Herbst startete der Fanbus zu verschiedenen Terminen – immer ab Sportheim – um unsere Erste lautstark zu unterstützen. Auch dieses Angebot wurde gut angenommen.

 

In den letzten Monaten des Jahres 2021 wurde ein wenig gezittert – können die geplanten Weihnachtsfeiern stattfinden? Lassen die Inzidenzen und geltenden Regeln es zu?

Große Erleichterung: die meisten Gruppen konnten ihre Weihnachtsfeier abhalten.

https://www.tus-dielingen.de/index.php/news/item/dienstagsgruppe-zur-weihnachtsfeier-im-gaensestuebchen

In unserer Kinderturngruppe haben wir die Weihnachtsfeier in die Turnstunde integriert, weil es einfach fast 30 Kinder sind. So eine Menge an Kindern sind für den Vorraum einfach zu viele. Aber es hat Spaß gemacht und besser eine abgespeckte Version der Weihnachtsfeier als gar keine.

In diesem Sinne, wir haben das Beste aus diesem doch recht einschränkenden Jahr herausgeholt und nach unseren Möglichkeiten das Beste daraus gemacht.

Der TuS Dielingen und ich wünschen Euch ein gutes Neues Jahr, bleibt gesund und uns treu!

 

md

 

 

No video selected.
  • Schmidtgrupperechteckgross

  • Engfer
  • Buesching

  • 2017 11 ZF logo

  • Tholl
  • Rosengarten
  • Detert
  • MBWVersicherungsmakler
  • Ekrem Logo